Buch "Der Ursprung der Welt"

In Der Ursprung der Welt zeichnet die Autorin Liv Strömquist die Kulturgeschichte der Vulva nach – von der Bibel bis Freud, vom unbeholfenen Biologieunterricht bis hin zur aktuellen Tamponwerbung. Sie bedient sich des Mediums Comic, um in sieben Episoden auf nonchalante und scharfsinnige Art die noch immer geltenden patriarchalen Machtverhältnisse in Frage zu stellen und bestehende Probleme pointiert zu benennen.

20,00  inkl. MwSt

Nur noch 1 vorrätig

Zusätzliche Informationen

Text / Illustration

Liv Strömquist

Sprache

Deutsch

Seitenanzahl

140

ISBN

978-3-945034-56-9

Verlag

avant-verlag

Erscheinungsdatum

03/2017